Papa weiss so viel.

Während Kalligrafie-Karten zum Vatertag oft nicht das Richtige sind, das ist meistens eine Mama-Sache, ist man im Handlettering sehr gut aufgehoben, wenn es z.B. um die Transportierung eines Hobbies gehen soll. Das geht natürlich auch gut mit dem Zeichnen von Buchstaben allein, ohne Illustration. Letterdesign, oder auf deutsch Schriftgestaltung, und wie ich es eben gerne nenne, und was zu meinem Slogan geworden ist:

Wenn Buchstaben Kleider tragen.

Papa weiss so viel – Vintage Karte

Hier ist es eine aktuelle Vintage-Schalplatten-Liebe, die in einer Vatertags-Karte ihr Comeback findet. Die Schrift auf dem Cover wurde als Inspiration verwendet. Natürlich ist das Etwas, das hauptsächlich einem kleinen Kreis auffallen wird, und nicht massentauglich. Aber das ist ja genau das Schöne am Individuellen.

So wurde aus

Paul Simon‘s – One-Trick Pony

Eine Vinyl LP aus dem Jahr 1980

Papa weiß so viel. Da in diesem handgezeichneten Alphabet nur Großbuchstaben vorkamen, habe ich mich darauf verständigt weiß mit Doppel-S zu schreiben. Sonst wollte ich nicht all zu viel ändern. Nur das „so“ sollte extra hervorgehoben werden, weil es ja das kleine Wort ist, das den großen Unterschied bei der Bedeutung der Liebesbotschaft von Tochter zu Vater ausmacht. Und, dass Beziehungen von Mädchen und Vätern oft ein besonderes unsichtbares Band haben, wissen vor allem die Mütter.

Mädchen-Papas bekommen deshalb auch oft besonders persönliche Geschenke. Ein Handlettering-Sujet kann man bei einem besonderen Anlass dann gleich zu einem Thema machen, und Banner, Poster, Gläser und T-Shirts mit dem Spruch produzieren. Das wird dann schnell zu einer sehr runden Sache, und macht richtig Sinn, wenn man sich für einen Einzelstück-Auftrag entschieden hat.

Papa weiss so viel. Poster
%d Bloggern gefällt das: