#Ausstellungstipp: Anthea Hamilton in Wien

Anthea Hamilton in Vienna's Secession

Die erste Solo-Show von Anthea Hamilton hätte ich um ein Haar verpasst, wenn da nicht die Einladung in die Lorbeerkuppel gewesen wäre.

Anthea Hamilton in Vienna's Secession

Man betritt den Hauptraum der Wiener Sezession und traut seinen Augen nicht. Ein Gesamtkonzept nur für diesen Ort erdacht und umgesetzt.

Jeder, der schon einmal vor der banalen Herausforderung stand ein Badezimmer so zu verfliesen, dass das Muster nicht wie ein schlechter Verschnitt aussieht, wird hier jeden einzelnen Winkel und jede Ecke sprachlos bewundern, denn das schottische Hamilton Karo schmiegt sich ohne Anfang und Ende scheinbar spielerisch in die Requisiten der Wiener Szene mit Anreizen für Geschichten und Fantasien, die hier genug Freiraum anbieten; in jeder Größe und Dimension.

Anthea Hamilton in Vienna's SecessionAnthea Hamilton in Vienna's Secession

Ein WOW Effekt, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Noch bis 4.11.2018

Wiener Secession

1010 Wien

Anthea Hamilton in Vienna's Secession